Dienstag, August 30, 2005

wie verhext...

Da ist man bei schlechtem Wetter krank (klingt eigentlich ganz gut, oder?) und macht bei schönem Wetter ein Familienwochenende, um dann bei noch viel schönerem Wetter vor lauter Arbeit nicht aufs Rad zu kommen!
Ich glaube ich suche mir einen neuen Job. "Rad- und Skireisen" veranstalten müsste doch Spass machen: Den ganzen Tag draußen, mit netten Leuten unterwegs, etc.

1 Kommentar:

slowburn hat gesagt…

positiv bleiben - heute ist wieder mittwoch, radltreff und das wetter scheint auch mit zu spielen. ist doch wunderbar.